Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
  In unserem Fahnenshop erhalten Sie eine große Auswahl nationaler und internationaler Fahnen, Fahnen-Pins und Fahnen-Aufnäher. Neben aktuellen Nationalflaggen finden sich auch historische Flaggen sowie Stoff-Poster und Spaßflaggen in unserem Flaggenshop. Zu günstigen Preisen liefern wir schnell und zuverlässig. Bestellen Sie Ihre Fahne/Flagge deshalb bei uns.

AKTUELLER HINWEIS BZGL. COVID-19:     Der Betrieb des Fahnenversand läuft aktuell ohne Einschränkungen.
Aufgrund des sehr hohen Sendungsaufkommens kommt es mitunter jedoch zu längeren Laufzeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Ihr Flaggenshop für Fahnen, Nationalflaggen, historische Flaggen, Bundesländer-Fahnen, Städte-Flaggen, Aufnäher, Pins und vieles mehr.

Die Bestseller in der Kategorie "Amerikanische Flaggen" in unserem Flaggenshop: 
Nationalflagge USA
 (150 x 90 cm)
Nationalflagge USA (150 x 90 cm)
Nationalflagge USA
 (250 x 150 cm)
Nationalflagge USA (250 x 150 cm)
Stockflaggen USA
 (45 x 30 cm)
Stockflaggen USA (45 x 30 cm)
Nationalflagge Kanada
 (150 x 90 cm)
Nationalflagge Kanada (150 x 90 cm)
Nationalflagge Grönland
 (150 x 90 cm)
Nationalflagge Grönland (150 x 90 cm)
 
 
    Flaggenshop | Versandkosten und Zahlung | Lieferzeiten | Bestellablauf | AGB
 
Seite Fahnenversand.de - nationale, internationale, historische Fahnen Flaggen Hißflaggen Banner Wimpel Farbverlauf oben Spacer

 Informationen
  » Versandkosten
     und Zahlung
  » Lieferzeiten
  » Bestellablauf
  » AGB
  » Ihr Widerrufsrecht
  » Kontakt
  » Impressum
  » Datenschutzerklärung
  » Cookie-Einstellungen
 Alle Artikel / Preisliste
Seite
 Über Flaggen / Fahnen
  » Die Flagge
  » Die Fahne
  » Flaggenlexikon:
     Flags of the World
  » Links

National-Flagge Uruguay
(150 x 90 cm)

Preis: € 12,90
inkl. 16% MWSt.
zuzüglich Versandkosten
X
Lieferzeit 1-3 Werktage Lieferzeit 1-3 Werktage

Bild von Flagge Uruguay-Fahne Uruguay-Nationalflagge, Flaggen und Fahnen kaufen, im Shop bestellen
 
Nationalflagge von Uruguay

Material: 100% Polyester
Größe: ca. 150 x 90 cm (Breite x Höhe)

Die Flagge ist an der kurzen Seite
mit 2 stabilen Metall-Ösen versehen
und rundum doppelt umsäumt.

Die Fahne ist wind-, wetter- und lichtfest und weht
aufgrund des verwendeten Materials bereits bei leichter Brise.
Sie läßt sich bei 30 Grad in der Maschine waschen.

Weitere Informationen zu Herkunft und Geschichte dieser Flagge gibt es hier.

Gewicht: 0,15 kg

Artikelnummer: L-AM-0014

Preis: € 12,90
inkl. 16% MWSt.
zuzüglich Versandkosten
X
Lieferzeit 1-3 Werktage Lieferzeit 1-3 Werktage


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben,
haben auch folgende Produkte gekauft:

Nationalflagge Argentinien
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop Nationalflagge Chile
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop Nationalflagge Brasilien
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop Nationalflagge Kolumbien
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop
Nationalflagge Deutschland / Bundesflagge
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop Nationalflagge Mexiko
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop Nationalflagge Costa Rica mit Wappen
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop Nationalflagge Honduras
 (150 x 90 cm) kaufen bestellen Shop
zurück


 

Sicher bezahlen
PayPal verifiedPayPal-Bezahlmethoden-Logo
Unsere Logistik-Partner
unsere Logistik-Partner
Soziale Medien


Geschenk-Paket

 

Versandkosten nur 2,90 Euro *

Kostenloser Versand schon ab 50 Euro Warenwert *

Keine Anmeldung erforderlich

* für unsere Kunden in Deutschland bei
Zahlung per Vorkasse oder Paypal



Flagge Uruguays

(aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie)
Flagge Uruguays


Vexillologisches Symbol: ?
Seitenverhältnis: 2:3
Offiziell angenommen am: 11. Juli 1830

Die Flagge Uruguays stammt aus der Zeit, als sich die Banda Oriental del Uruguay (das östliche Ufer des Uruguays) von den Vereinigten Provinzen des Río de la Plata (Provincias Unidas del Río de la Plata aus denen später Argentinien hervorging) ablöste: Die Flagge war himmelblau-weiß mit einer goldenen Sonne – Symbole, die ebenfalls Bestandteil der Flagge Argentiniens sind.

José Gervasio Artigas, der Führer Uruguays im Kampf um die Unabhängigkeit, und spätere Freiheitskämpfer, die so genannten Treinta y Tres (33 Kämpfer aus der Banda Oriental), führten, neben weiteren Varianten, blau-weiß-blaue Flaggen mit einem roten Schrägbalken (von links oben nach rechts unten) oder rot-weiß-blaue mit der Inschrift Libertad o Muerte (Freiheit oder Tod).

Flagge José Gervasio Artigas': das Blau ist bei Artigas dunkler als bei der argentinischen Flagge, um sich von Argentinien zu unterscheiden.
? Flagge der 33 Kämpfer aus der Banda Oriental mit Inschrift "Freiheit oder Tod", 1825
Flagge von 1828
Gösch

Nach der Unabhängigkeit des Landes im Jahre 1828 beschloss das Parlament am 16. Dezember die Annahme einer neuen Flagge mit neun himmelblauen Streifen. Ob auch bereits eine Variante mit einer Sonne im Obereck gehisst wurde, ist nicht genau bekannt. Diese war in den Farben von der Flagge Argentiniens und von der Streifenflagge der USA beeinflusst. Die Streifen standen für die neun Departments Uruguays zur Zeit der Unabhängigkeit. Doch bald störte die Vielzahl der Streifen (19), so dass diese am 11. Juli 1830 auf die heutige Version modifiziert wurde. Ein Gesetz vom 16. Dezember 1830 legte diese schließlich als Nationalflagge fest. Zwischen 1839 und 1851 entschied man sich kurzzeitig, die blauen und die weißen Streifen miteinander auszutauschen, um den Ober- und Unterrand der Flagge mit einer Farbe abschließen zu können. Die Flagge bestand somit aus fünf blauen und vier weißen Streifen. Ab dem Jahr 1843 wurde die Sonne dabei sogar ins Zentrum der Flagge verlegt. Erst am 8. Oktober 1851 kehrte man zur verfassungsmäßigen und noch heute gültigen Version vom 11. Juli 1830 zurück. Im Obereck steht die von Argentinien stammende Sol de Mayo (Mai-Sonne, auch Inkasonne, genannt), die Freiheitssonne. Allerdings besitzt die uruguayische Sonne nur 16 Strahlen im Vergleich zu den 32 Strahlen der argentinischen Sonne. Die Sonne hat einen Durchmesser von 11/15 des weißen Feldes. Die Kantenlänge des weißen Feldes ist so groß wie die ersten fünf Streifen. Die insgesamt neun Streifen (fünf weiße und vier blaue) repräsentieren die ursprünglichen Departements.

Literatur

  • Karl-Heinz Hesmer: Flaggen, Wappen, Daten. Die Staaten der Erde von A - Z. Bertelsmann-Lexikon-Verlag, Gütersloh u. a. 1975, ISBN 3-570-01591-2.
  • Whitney Smith, Ottfried Neubecker: Die Zeichen der Menschen und Völker. Unsere Welt in Fahnen und Flaggen. Reich Verlag, Luzern 1975, ISBN 3-7243-0115-4.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Flagge Uruguays aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Die gesetzl. MwSt und alle sonstigen Preisbestandteile sind in den Preisangaben enthalten. Es fallen zusätzlich Versandkosten an.
Diese richten sich nach Warenwert, Versandart, Zahlungsweise und Bestimmungsland (siehe Warenkorb oder Menüpunkt "Versandkosten und Zahlung").